Trauerbegleitung

See Genezareth TrauerbegleitungVon einem lieben Menschen Abschied zu nehmen, fällt schwer. Vieles verändert sich, scheint sinnlos. Das Leben gerät aus den Fugen.

Trauer braucht Raum und Zeit. Trauernde Menschen brauchen Mitmenschlichkeit, Austausch und Erinnern, um sich wieder dem Leben zuwenden zu können.

Viele Menschen bleiben in dieser Zeit mit ihren Gefühlen allein.

Sie sind nicht allein!

Wir helfen Ihnen:

  • durch Einzeltrauergespräche
  • durch Austausch im Trauercafe (findet z.Z. nicht statt)

Wir sind auch in dieser besonderen Zeit erreichbar, gerne steht das Team der Trauerbegleiterinnen für Trauergespräche telefonisch zur Verfügung. In Absprache sind auch weiterhin Einzelgespräche im Hospizbüro möglich.

Unser Trauercafe (zur Zeit ausgesetzt) findet in jeder ungeraden Kalenderwoche donnerstags in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr in der Seniorenwohnanlage unter folgender Adresse statt:

Seniorenwohnanlage
Gruppenraum 1. Stock
Karlstraße 18
34466 Wolfhagen

Unser Angebote

  • sind offen für jeden, unabhängig von Konfessionen und Weltanschauungen;
  • sind kostenfrei;
  • rufen Sie uns an: Tel.: 05692 / 993521
  • oder kommen Sie einfach (auch ohne Anmeldung) zum Trauercafe.

Unsere Trauerbegleiterinnen Christine Brumm, Anne Mittelbach,  Britta Müller, Nadia Abu-Taman und Christina Schäfer sind gerne für Sie da!

Flyer Trauerbegleitung